• Kadi

Spekulatius Kekse

Aktualisiert: 7. Dez 2020


Zutaten


300 g Mehl

150 g Puderzucker

150 g Butter, Zimmertemperatur

1/2 Pck. Backpulver

1 Ei

2 TL Spekulatiusgewürz

(Alternativ: 1 TL Zimt, ½ TL gemahlene Nelken und ½ TL Kardamom mischen)



Zubereitung

1. Mehl und Puderzucker, Backpulver und Spekulatiusgewürz auf die Arbeitsfläche geben.


2. In der Mitte eine Mulde bilden und das Ei hineingeben. Butter in kleine Würfel schneiden und rings um die trockenen Zutaten verteilen.


3. Den Teig mit reichlich Mehl auf der Arbeitsplatte gut durchkneten, bis eine homogene Masse entstanden ist.


5. Den Teig luftdicht verpacken und für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank legen.


6. Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.


7. Den Teig auswellen, Kekse ausstechen und auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen.


8. Ca. 10-12 Minuten backen.


Tipp: Wenn Ihr ein Muster auf den Keksen haben wollt, bekommt ihr diesen hübschen Effekt am besten durch die Verwendung einer Spekulatiuswalze oder mit Hilfe von Teigrollern mit Prägung.




129 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen