• Kadi

Rhabarberkuchen mit Sahnedecke

(Rezept für eine Springform mit 18 cm Durchmesser)


Zutaten


Teig:

500 g Rhabarber

50 g Butter, Zimmertemperatur

100 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 EL Zitronensaft

2 Eier

100 g gemahlene Mandeln

100 g Mehl

1 Pck. Backpulver

50 ml Milch

Topping:

200 ml Sahne

1 Pck. Sahnesteif

1 Pck. Vanillezucker



Zubereitung

1. Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen und eine Springform (18 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen.

2. Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden (cm. 1 cm breit).

3. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, die Eier einzeln einrühren.

4. Zitronensaft, Mehl, Backpulver und Mandeln sowie die Milch unterrühren.

5. Die Rhabarberstückchen unterheben.

6. Den Kuchen für 40 - 45 Minuten backen, danach vollständig auskühlen lassen.

7. Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und mit einem Schaber gleichmäßig auf dem Kuchenverteilen.



29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Cheesecake Tarte