• Kadi

Maple Bacon Cupcakes

(Rezept für 10-12 Stück)



Zutaten


Teig:

120 g Butter

50 g brauner Zucker

80 g Ahornsirup

2 Eier

200 g Mehl

1 Pck. Backpulver

75 ml Milch


Frosting:

250 g Butter, Zimmertemperatur

200 g Puderzucker, gesiebt

3 EL Ahornsirup

2 EL Wasser

Deko:

5 Scheiben Bacon, dünn geschnitten

3 EL Ahornsirup

Zubereitung


1. Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen und ein Muffinblech mit Muffinförmchen bestücken.

2. Die Butter schaumig schlagen, braunen Zucker sowie Ahornsirup hinzugeben und die Eier einzeln unterrühren. Dann Mehl und Backpulver mit samt der Milch dazugeben und so lange rühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.


3. Den Teig gleichermaßen auf die Muffinförmchen verteilen und dann für 15 - 20 Minuten backen.


4. Während die Muffins im Ofen sind, kann die Deko vorbereitet werden: Dazu ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Baconstreifen von beiden Seiten mit Ahornsirup bepinseln und für 10-15 Minuten mit den Muffins in den Ofen geben, bis der Bacon knusprig braun geworden ist.

5. Für das Frosting die Butter einige Minuten schaumig aufschlagen. Den gesiebten Puderzucker, Wasser und Ahornsirup hinzugeben und einige Minuten weiterschlagen, bis eine helle, luftige Buttercreme entstanden ist. Diese in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die Cupcakes auftragen. Den karamellisierten Bacon in kleine Stücke schneiden und die Cupcakes damit dekorieren.



131 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen