• Kadi

Klassischer Carrot Cake

(Rezept für 26 cm Springform)



Zutaten


Teig:

200 g brauner Zucker

1 TL Vanilleextrakt

4 Eier

1 Prise Salz

135 g Öl

150 g Naturjoghurt

300 g Mehl

1 Pck. Backpulver

75 g gemahlene Haselnüsse

2 TL Zimt

300 g geraspelte Karotten


Creme:

450 g Frischkäse

120 g Butter, Zimmertemperatur

150 g Puderzucker, gesiebt

1 TL Vanillepaste



Zubereitung


1. Zur Vorbereitung den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen und eine Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen. Dann die Karotten fein reiben oder mixen.

2. Den braunen Zucker, Salz, das Vanilleextrakt und die Eier cremig rühren, dann Öl und Joghurt hinzugeben und kurz weiterrühren. Dann kurz mit Mehl, Backpulver, Haselnüssen, Zimt sowie die geraspelten Karotten mixen.


3. Den Teig in die vorbereitete Backform geben und für ca. 45-50 Minuten backen.


4. Den Kuchen auskühlen lassen, dann den Rand lösen und den Kuchen aus der Form nehmen. Nach Belieben die obere Schicht dünn und gerade abschneiden.


5. Die Butter kurz cremig aufschlagen, Frischkäse, Vanillepaste und Puderzucker hinzugeben und kurz kräftig miteinander verrühren (jedoch bitte nicht zu lange, sonst wird der Frischkäse flüssig). Die Masse gleichmäßig auf der Kuchenoberfläche verteilen.


119 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Cheesecake Tarte