• Kadi

Kürbis-Lauch Quiche


Zutaten


Teig:

150 g Weizenmehr

150 g Dinkel-Vollkornmehl

140 g Butter, kalt, in Stücken

80 g Wasser

1 TL Salz


Füllung:

400 g Butternut- oder Hokkaido-Kürbis

250 g Lauch

200 g Emmentaler, gerieben

250 g Kräuter-Frischkäse

3 Eier

1 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1/4 TL Muskat




Zubereitung


1. Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Eine Tarteform oder Springform (26 cm Durchmesser) einfetten und Semmelbröseln belegen bzw. mit Bckpapier auslegen.


2. Den Teig herstellen, indem alle Zutaten gleichzeitig miteinander geknetet werden. Den Teig entweder als Krümel in die Form geben und am Boden und Rand festdrücken oder auswellen und am Stück in die Form legen.

3. Kürbis schälen (nur Butternut, da die Schale sehr hart ist - Hokkaido kann mit Schale gegessen werden), dann Kürbis und Lauch in kleinste Stücke häckseln oder sehr fein schneiden. Die restlichen Zutaten hinzugeben und gut verrühren.

4. Die Masse in die Kuchenform füllen und für ca. 50 Minuten backen.




35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Madeleines