• Kadi

Double Chocolatechip Cookies

Aktualisiert: 14. Apr 2020


Zutaten


150 g Butter, Zimmertemperatur

80 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 Prise Salz

1 Ei

150 g Mehl

25 g Kakao

1 TL Backpulver

100 g Schoko-Chunks



Zubereitung

1. Den Backofen auf 170 °C (Umluft) vorheizen.

2. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.

3. Das Salz einrieseln lassen und das Ei unterrühren.

4. Mehl, Backpulver und Kakao mischen, sieben und gut unterrühren.

5. Schoko-Chunks in den Teig geben und von Hand mit einem Schaber o. ä. vermengen.

Tipp: Ich halte gerne ca. 3 Schokochunks pro Keks zurück und setzte diese erst am Ende auf die Kekse, bevor sie in den Ofen kommen. Hat den Effekt, dass sie nicht im Teig verschwinden können.

6. Zwei Bleche mit Backpapier belegen.

7. Mit Hilfe eines Eisportionierers ca. 12 Teighäufchen (oder besser gesagt „Bobbel“) formen und mit ausreichend Abstand auf das Blech setzen (weil die Kekse sich ausbreiten) und mit der flachen Hand etwas platt drücken. Gegebenenfalls jetzt die zurückgehaltenen Schokochunks auf die Kekse geben.

8. Die Kekse für ca. 15 Minuten backen.



73 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen