• Kadi

Cini Mini Cupcakes



Zutaten


Teig:

130 g Butter, Zimmertemperatur

80 g Zucker

2 Eier

250 g Mehl

1/2 Pck. Backpulver

3 TL Zimt

1 Prise Salz

100 ml Milch

2 EL Ahornsirup

Topping:

250 g Mascarpone

200 ml Schlagsahne

1 Pck. Sahnesteif

50 g Puderzucker, gesiebt

2 TL Zimt

Eine Handvoll Cini Minis




Zubereitung


1. Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Ein Muffinblech (12er Form) mit Muffinförmchen bestücken.

2. Butter und Zucker schaumig schlagen. Das Salz einrieseln lassen und die Eier einzeln unterrühren. Die trockenen Zutaten abwechselnd mit der Milch und dem Ahornsirup unterrühren.


3. Den Teig mit einem Eisportionierer gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilen.


4. Die Muffins für ca. 20 Minuten backen. Danach vollständig auskühlen lassen.


5. Für das Topping die Sahne mit Sahnesteif aufschlagen und beiseite stellen. Die Mascarpone kurz schlagen, dann gesiebten Puderzucker und Zimt ebenfalls nur kurz unterrühren. Die Sahne vorsichtig unterheben bis eine homogene Masse entstanden ist.


6. Die Creme in einen mit sternförmiger Spritztülle bestückten Spritzbeuel geben und auf die Muffins spritzen. Kurz vor dem Servieren die Cupcakes mit Cini Minis und etwas Zimt dekorieren.


203 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen