• Kadi

Carrot Cupcakes

Aktualisiert: 14. Apr 2020


Zutaten


Teig:

150 g Butter, Zimmertemperatur

150 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 Prise Salz

5 Eier

300 g Mehl

1 Pck. Backpulver

200 g. gemahlene Haselnüsse

400 g geraspelte Karotten

50 ml Milch

Topping:

500 g Mascarpone

200 g Magerquark

2 Pck. Vanillezucker

2 TL Vanillepaste

40 g Zucker



Zubereitung


1. Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Ein bis zwei Muffinbleche mit Muffinförmchen bestücken.

2. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Das Salz einrieseln lassen und die Eier einzeln unterrühren. Die trockenen Zutaten abwechselnd mit der Milch unterrühren.

4. Den Teig mit einem Eisportionierer gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilen.

5. Die Muffins für ca. 20 Minuten backen. Danach vollständig auskühlen lassen.

6. Für das Topping die Mascarpone kurz schlagen, die Flüssigkeit des Quarks kurz abgießen und dann gemeinsam mit den restlichen Zutaten hinzugeben. Kurz und schnell miteinander verrühren.

7. Die Creme in einen mit sternförmiger Spritztülle bestückten Spritzbeuel geben und auf die Muffins spritzen. Zum Schluss die Cupcakes mit Karotten-Enden dekorieren.



129 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen